Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Hier findest du alles rund um das Vereinsleben des AC-Oelde e.V. im ADAC.
Ein Ortsclub
des ADAC Westfalen e.V.   

Viel Spaß beim Stöbern durch unseren Internetauftritt.

 

Youngster-Slalom Cup Emstalstadion

Ein letztes Mal mit dem Mazda auf schnelle Rundenzeiten


Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.


Dawid Wieder vom AC-Oelde wird Westfalenmeister 2021
Silke Lücke vom AC-Oelde Westfalenmeisterin

Saisonabschluss in Oelde bei bestem Turnierwetter

Zum Abschluss der Saison 2021 haben wir die Turnierfahrer noch einmal nach Oelde eingeladen.  Bei dieser Doppelveranstaltung gibt es noch einmal doppelte Punkte für die PKW-Turniersport-Meisterschaft des ADAC Westfalen 2021. 

Mit einem Sieg und einem zweiten Platz sicherte sich Dawid Wieder den Titel vor Martin Tieben vom MS-Herten und Carsten Winkler vom AC-Oelde. Die Damenwertung gewinnt Silke Lücke.



 

Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.

Jahreshauptversammlung AC-Oelde und Jugendgruppe 2021 im Herbst

10.10. Jugendgruppe und 14.10. Hauptverein


Hauptversammlung der Jugendgruppe AC-Oelde e. V. im ADAC

Die Versammlung ist für Sonntag, den 10.Oktober 2021 einberufen worden.
Die Versammlung findet im Oelder Bürgerhaus statt und beginnt um 15:00 Uhr.

Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.

Hauptversammlung des AC-Oelde e.V. im ADAC


Die Versammlung ist für Donnerstag, den 14. Oktober 2021 einberufen worden. Die Versammlung findet im Oelder Bürgerhaus statt und beginnt um 19:00 Uhr. 

 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr bald hier.

BMW 02-Club Herbstjagd 2021

"Münsterland Impressionen"

Am Sonntag den 17.10. 2021 hatte der BMW 02-Club zu seiner jährlichen Herbstjagd eingeladen. Dieses Jahr richtet der AC-Oelde wieder diese Orientierungsfahrt im östlichem Münsterland aus.   Um 09.00 Uhr ging es am Oelder Bürgerhaus los. Ziel war dann am Nachmittag am Drostenhof in Oelde. 

Gesamtsieger wurden Mathias Schlömer (Oelde) und Cordula Bross (Oer-Erkenschwick) auf einem BMW 1802, hier am Start.


Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr nach der Veranstaltung hier.

2. ADAC Youngtimer Tour Westfalen

AC-Oelde federführend bei der Organisation Mittags auf der Zeche Westfalen


Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.

5. Int. ADAC Zürich Westfalen Klassik.

FIVA World Rally Germany.

Die inzwischen sehr renommierte Oldtimer Rally hat am 3. September auch seine Aufwartung in Oelde gemacht.  Der AC-Oelde hat diesen dritten Tag der Veranstaltung tatkräftig auf der Strecke unterstützt und dazu beitragen dass die Veranstaltung ein Erfolg wurde. Durch die Mittagspause im Oelder "Vierjahrszeitenpark" werden die Teilnehmer Oelde sicherlich in guter Erinnerung behalten. 

Mittagspause für Mensch und Maschine im Oelder "Vierjahreszeitenpark"

Gesamtsieger Sportlich:

Jürgen Hellmann/ Jürgen Sparwald

Porsche 911 Targa
1982

Gesamtwertung Touristische Ausfahrt:

Bo Stärmose / Jürgen Witting

Jaguar XK150DHC Cabrio
1958

 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.


Kart-Slalom Veranstaltung wieder voller Erfolg.

Kai Wilsins mit Platz 2 in der Klasse 4 bester Oelder Starter

 

 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr hier.

Roger Böhm ist Gesamtsieger bei beiden PKW-Turnieren in Gütersloh.

Ruth Portmann gewinnt bei beiden Turnieren die Damenwertung.


 Alle weiteren Infos, Ergebnisse und Bilder findet ihr  hier. 

AC-Oelde ist überwältigt vom Spendenergebnis für die Flutopfer in der Eifel.

Flutopferspenden sind ordentlich sortiert vor Ort im Krisengebiet angeliefert worden.

Alle Spenden werden in einem Container verstaut

Alle fertig verladen zum Transport

 Der AC-Oelde bedankt sich recht herzlich bei allen Spendern, ohne die eine solche Hilfe nicht möglich gewesen wäre.    

 Alle weiteren Details findet ihr hier. 

Unser Ehrenmitglied "Heini" Heinrich Hunkenschröder ist gestorben.

Mit 86 Jahren ist mit ""Heini" Heinrich Hunkenschröder unser Ehrenmitglied verstorben. Der Tod von Heini ist sowohl für den Hauptverein als auch für die Jugendgruppe ein schmerzlicher Verlust.

Wir trauern nicht nur um unserer ältestes Clubmitglied, um unser Ehrenmitglied und langjährigen Vorstandskollegen sondern vor allem um einen tadellosen Sportsmann und menschlichen Freund.  

 


Einen Nachruf auf unseren Heini findet ihr hier.