Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Einsatz ADAC Deutschland-Rallye 2018

Die ADAC Rallye Deutschland hat weltweit einen einzigartigen Ruf. Die Mischung aus engen Weinberg-Prüfungen, harten Pisten auf dem Truppenübungsplatz Baumholder sowie schnellen Asphalt-Straßen stellen die Teams und Fahrer vor große Herausforderungen. Hier sind Können und Vielseitigkeit gefragt. Ständige Abwechslung, hochklassige Action und große Fan-Nähe machen den deutschen Weltmeisterschaftslauf auch bei den Zuschauern so beliebt. Jahr für Jahr lockt die Großveranstaltung ein begeistertes Publikum aus ganz Europa an, das der ADAC Rallye Deutschland zudem ein spezielles internationales Flair verleiht. Wie seit Jahren war auch 2018 der AC-Oelde e.V. im ADAC wieder mit einem starkem Team vor Ort um als ADAC-Helfer-Team diesen deutschen Weltmeisterschaftslauf zu unterstützen.

Das starke eingespielte Helferteam des AC-Oelde bei der ADAC Deutschland-Rallye 2018

Nick Loof als Teilnehmer bei der ADAC Deutschland-Rallye 2018 mit dem Opel ADAM

Seit vielen Jahren gibt es 2018 auch wieder einen Oelder Starter bei dieser größten deutschen Rallye.   

Einen Erfahrungsbericht von diesem Einsatz gibt es hier.