Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

3-Stunden-Rennen am 11.11.2011

Erfolgreiches Abschneiden der beiden Oelder Teams bei der 7. Hertener Kart-Team-Challenge 2011!

Auf der Daytona-Kartbahn in Essen fand zum siebten Mal das 3-Stunden-Rennen, ausgetragen vom MSC Herten, statt.

Insgesamt 19 Teams, unter anderem 2 Teams vom AC Oelde, nahmen an der diesjährigen Challenge teil und das mit Erfolg. Team AC Oelde 2 schlug sich mit den Fahrern Patrick Wieder, Andreas Schlömer, Thomas Ludwig und André Everszumrode gut gegen die Konkurrenz durch und waren mit Gesamtplatz 6 zufrieden. Leider hatte das Team AC Oelde 1 mit der Besetzung Mathias Schlömer, Tim Lücke, Stefan Lücke und Dawid Wieder mit einer Runde Rückstand auf das zweite Team das Nachsehen, trotzdem reichte es zu einer Top 10 Platzierung mit Platz 9. Jan Gerkmann, ebenfalls ein Starter vom AC Oelde, fuhr mit einer gemischten Mannschaft sogar aufs Podest. Mit nur einer Runde Rückstand auf die beiden Erstplatzierten, reihte sich Jans Mannschaft auf einen starken dritten Platz und konnte somit ein Glaspokal gewinnen.

Ein herzliches Dankeschön geht an den MSC Herten für eine tolle Veranstaltung und die Vorfreude aufs nächste Jahr ist bereits groß! =)


Ergebnisse

Gefällt mir