Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Kartslalom-Münsterland-Cup am 21.04.2012

Früh übt sich wer ein Rennfahrer werden will

Die Jugendgruppe AC Oelde freut sich über ein Ausnahmetalent in ihren Reihen. Die Rede ist von Tom Prangemeier, einem fünfjährigen Kartfahrer aus Oelde. Er trainiert bereits seit einem Jahr bei den „Großen“ im Verein mit. Bis dato mit einem Bambini-Kart unterwegs ist Tom im letzten Winter so viel gewachsen, dass er es jetzt auch im Jugendkart probiert. Die bisherigen Trainingseindrücke waren durchweg positiv und so konnte er an der ersten Veranstaltung im Kartslalom teilnehmen. Im Münsterland-Cup, einer Veranstaltungsserie, in der auch Jugendliche unter acht Jahren zugelassen sind, absolvierte der junge Oelder den ersten Start am vergangenen Wochenende in Beckum.

In seiner Altersklasse gingen insgesamt sechs Fahrer an den Start, teilweise erheblich älter als Tom. Doch das interessierte den Kart-Piloten vom AC Oelde nicht. Völlig unbeeindruckt und trotz schwieriger Verhältnisse auf nassem Untergrund zeigte er zwei tolle Wertungsläufe und dominierte seine Altersklasse. Mit einem riesigen Vorsprung feierte Tom im ersten Rennen gleich den ersten Sieg und wartet jetzt sehnsüchtig auf die nächsten Veranstaltungen, die im Mai auf dem Programm stehen. Bis dahin wird fleissig weiter trainiert, so dass es hoffentlich auch in Zukunft viele weitere Siege und gute Platzierungen für Tom zu feiern gibt.

Gefällt mir