Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

3-Stunden-Rennen in Essen

Essen am 09.11.2012: Drei Oelder Teams bei der 8. Hertener Kart-Team-Challenge 2012 Auf der Daytona-Kartbahn in Essen fand zum achten Mal das 3-Stunden-Rennen statt. Ausrichter war erneut der MSC Herten unter der Orga-Leitung von Martin Tieben. Insgesamt haben 20 Teams an der diesjährigen Challenge teilgenommen, darunter befanden sich drei Teams vom AC Oelde. Team AC Oelde 1 schlug sich mit den Fahrern Patrick Wieder, Jan Gerkmann, Jan Haferkemper und Dawid Wieder ganz gut gegen die Konkurrenz. Trotz nur einer Runde Rückstand reichte es für das Team zu Gesamtplatz 7. Team AC Oelde 2 mit der Besetzung Mathias Schlömer, Andreas Schlömer, Andre Everszumrode und Cordula Bross war lange Zeit mit Team AC Oelde 1 in einer Runde. Letztlich fuhren sie mit einer Runde Rückstand ins Ziel und belegten mit Platz 9 ein super Resultat. Das letzte Team des AC Oelde „Team AC Oelde 3“ war mit den Fahrern Stefan Lücke, Thomas Ludwig, Stefan Brieger und Florian Guck an den Start gegangen. Sie hatten zu Mitte des Rennens eine Top-10-Platzierung in Aussicht, zum Schluss mussten sie sich mit Platz 15 zufrieden geben.


Gesamtergebnis

Gefällt mir