Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

 

Pkw-Turnier am 03.04.2016


Rekordbeteiligung beim PKW-Turnier-Saisonauftakt in Oelde
Doppelsiege für Andrea Lemberg und Roger Böhm.

Einen perfekteren Saisonauftakt konnten sich der AC-Oelde und der MSC-Hermannsdenkmal nicht wünschen.  Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen konnten sich die Veranstalter über eine Rekordbeteiligung bei beiden Veranstaltungen freuen. Das Konzept mit dem MSC-Hermannsdenkmal im Rahmen einer Veranstaltergemeinschaft an einem Tag, zwei Meisterschaftsläufe auf dem gleichen Parcours durchzuführen, überzeugte erneut. Die Zusammenarbeit mit dem Club aus dem Nachbarregionalclub ADAC-Ostwestfalen erwies sich wieder als äußerst effizient und kann als rundherum gelungen bezeichnet werden. Mit drei Wertungsläufen pro Teilnehmer waren fast 250 Durchgänge bei beiden Veranstaltungen notwendig und sorgte dafür, dass der Zeitplan um ganze zwei Stunden verlängert werden musste. Dies erforderte eine perfekte Organisation, die von den beiden Ortsclubs auch mit Bravour erbracht wurde.

Der letztjährige Gesamtsieger Dawid Wieder vom AC-Oelde bei beiden Veranstaltungen ging natürlich wieder als Favorit in der -Gruppe an den Start, musste sich diesmal allerdings einem bestens aufgelegtem Roger Böhm vom MSC-Hermannsdenkmal bei beiden Veranstaltungen geschlagen geben, und belegte jeweils den zweiten Platz. Die Vorjahressiegerin bei den Damen, Andrea Lemberg wurde jedoch ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht und wiederholte ihren Doppelsieg.

Bemerkenswert und viel Beifall bedacht wurde der forsche Auftritt von Shane Homeyard auf seinem BMW, der bei beiden Veranstaltungen die B-Gruppe gewinnen konnte und das nach dreijähriger Pause im PKW-Turniersport.  

Tagesschnellster mit Null Fehlern war bei beiden Veranstaltungen Roger Böhm vom MSC-Hermannsdenkmal auf Autobianchi A 112.

Zur Siegerehrung konnten dann die beiden Clubverantwortlichen Carsten Winckler vom AC-Oelde und Andreas Kopp vom MSC-Hermannsdenkmal die Sieger und Platzierten mit den verdienten Preisen ehren. Ein besonderer Dank ging dabei auch an die Teilnehmer, die vielen Helfer und Zuschauer.

Ergebnis AC-Oelde: 41 Starter insgesamt

  1. Roger Böhm (MSC-Hermannsdenkmal)      106,20      Punkte
  2. Dawid Wieder  (AC-Oelde)                             109,67 Punkte
  3. Patrick Wieder  (AC-Oelde)                            109,73 Punkte

Beste Dame: Andrea Lemberg (AC-Oelde)             129,93 Punkte

Ergebnis MSC-Hermannsdenkmal: 40 Starter insgesamt)

  1. Roger      Böhm (MSC-Hermansdenkmal)      104,32      Punkte
  2. David      Wieder (AC-Oelde)                         107,19      Punkte
  3. Tim      Lücke (AC-Oelde)                             110,14      Punkte

Beste Dame: Andrea Lemberg (AC-Oelde)                130,18 Punkte


Ergebnisliste

Die Doppel-Sieger beim Oelder PKW-Turnier-Auftakt in der A-Gruppe und Gesamt: Roger Böhm (MSC-Hermannsdenkmal) und Andrea Lemberg (AC-Oelde)


Doppelsieger der Gruppe B: Shane Homeyard (AC-Oelde) beim Rückwärtseinparken


Erstmals am Start in der Youngster Wertung mit 16 Jahren Marvin Schmidt vom AC-Oelde.


Gefällt mir